WidgetAvisVerifies

LAGUIOLE BY YOU

Sie können sicher sein, einen unvergesslichen Tag und eine außergewöhnliche Erfahrung zu erleben.

Außerdem nehmen Sie ein selbstangefertigtes Laguiole-Messer mit nach Hause, an dem Sie täglich Ihre Freude haben werden.

Dieser Kurs steht nur französischsprachigen Personen zur Verfügung.

Während des Kurses werden Sie mit Hilfe eines erfahrenen professionellen Messermachers, der Ihnen während des gesamten Kurses zur Seite steht, von Anfang bis Ende Ihr eigenes Laguiole-Faltmesser herstellen.

  Für wen?

Ein Praktikum besteht aus maximal 4 Praktikanten (ein Kurs von 5 Personen ist für eine Familie oder eine Gruppe von Freunden möglich).
Es können Reservierungen für einen oder mehrere Praktikanten vorgenommen werden. Falls erforderlich, werden wir den Kurs mit anderen Auszubildenden abschließen.

Jeder, der ein Mindestmaß an Bastelei beherrscht und ein wenig Geschick mit den Händen hat: Anfänger oder Fortgeschrittene, um in die Gesten einzutauchen (Kamera als Souvenir mitbringen). Für Minderjährige, mindestens 16 Jahre alt, mit der obligatorischen Anwesenheit eines erwachsenen Praktikanten (und schriftlicher Ausnahmegenehmigung der 2 Eltern).
Sorgen Sie für angemessene Kleidung für die Arbeit in einer Werkstatt (vermeiden Sie kurze Hosen und offene Schuhe; wir stellen eine Schürze zur Verfügung). Es ist nicht schmutzig. Nur ein bisschen Staub.

  Wann ? 

Ganzjährig, Montag bis Samstag

von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr / 18:00 Uhr 

  Ort des Workshops :

Coutellerie de Laguiole Honoré Durand
Espace les Cayres (au rond-point)
12210 Laguiole

Kursplan (Beispiel)

Begrüßung durch den Workshop-Leiter - 8.30 Uhr

Auswahl der Ziselierung der Biene und des Ressorts - 9.00 bis 9.10 Uhr

Ziselierung der Biene und Zis elierung des Ressorts mit der Feile - 9.10 bis 12.00 Uhr

Mittagspause : 12.00 à 14.00 Uhr

Anbringung der Griffschalen auf den Platinen, Bohren und Schrauben des Kreuzes, Nieten von Klinge und Ressort - 14.00 à 16.00 Uhr 

Bearbeitung auf der Bandschleifmaschine, Politur, Schärfen, Ende des Workshops - 16.10 bis 17.30-18.00 Uhr 

Die Messerschmiede-Workshops unseres Unternehmens sind versichert. Trotzdem bitten wir jeden Kursteilnehmer, eine Verzichtserklärung zu unterschreiben, mit der er das Unternehmen im Fall eines Unfalls von jeglicher Verantwortung freistellt. Sie dient auch als Beleg der erbrachten Dienstleistung der Unterstützung der Herstellung in unseren Räumlichkeiten. Die Verantwortung zur Teilnahme am Messerschmiedekurs liegt aber letztendlich bei Ihnen.

  Reservierungen

Reservationen: bei Virginie (bei Abwesenheit fragen Sie nach Christophe oder Honoré). Virginie verwaltet den Kalender und die Verfügbarkeit des Couteliers.  

Wir benötigen die folgenden Punkte 15 Tage vor Kursbeginn:  

  • die Abmessung des Messers (zur Erinnerung: die Länge drückt die Abmessung des Griffs in Zentimetern aus)
  • die Qualität der Kissen: Messing oder rostfreier Stahl (sie sind massiv)
  • die Anzahl der Stücke: entweder 1 Stück, die Klinge allein oder 2 Stück, die Klinge und der Korkenzieher.
  • die Qualität der Klinge: entweder traditioneller Kohlenstoffstahl (XC75) oder Sandvik-Edelstahl (12C27). Wir empfehlen die Klinge aus Damaststahl nicht, da sie für ein erstes Messer zu teuer ist.
  • die Qualität des Stiels: entweder osenholz, Königsholz, Wacholderholz, Ebenholz, Hornspitze oder Olivenholz(für jeden anderen Stiel fragen Sie uns nach einem Preisangebot). 

Wir bitten Sie, uns die Namen, Vornamen und Adressen der Personen mitzuteilen, die das Praktikum durchführen werden. Für Minderjährige benötigen wir die schriftliche Einverständniserklärung der Eltern (ohne diese ist der Zugang zum Kurs verboten, aber der Einzahlungsscheck für sie wird eingelöst). 

Im Preis nicht inbegriffen sind Mahlzeiten und Unterkunft (für Adressen kontaktieren Sie uns bitte).

  Auswahl des Laguiole-Messersets

Die Herstellung erfolgt an Modellen, die aus einer mit der Feder geschmiedeten Biene bestehen. Die Bienenjagd und die Feder werden vom Auszubildenden mit Feilen gemacht.

Wählen Sie die Länge des Griffs :

  • 11 cm
  • 12 cm
  • 13 cm

Wählen Sie die Anzahl der Räume :

  • 1 Stück, nur Klinge (11 cm, 12 cm, 13 cm)
  • 2 Stück, Klinge und Korkenzieher (12 cm)

Auswählen des Klingenstahls :

  • Rostfreier Stahl Sandvik 12C27 (optional Edelstahl Sandvik 14C28)
  • Karbonstahl XC75

Wählen Sie die Heftbacken aus :

  • 2 Heftbacken aus Edelstahl mit mattem Finish
  • 2  Heftbacken aus Edelstahl mit glänzendem Finish
  • 2 Heftbacken aus Massivmessing mit glänzendem Finish

Wählen Sie den Griff :

  • Holz: Rosenholz, Königsholz, Wacholderholz, Ebenholz oder Olivenholz (falls Sie ein anderes Griffmaterial wünschen, erstellen wir Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag) 
  • Hornspitze

  Preise

Der Tarif setzt sich aus 2 Teilen zusammen, die sich addieren (Preis pro Praktikant): 

  • Ein pädagogischer Teil : 258,85€ TTC
  • Teil des Kaufs des Kits

11 cm, einzelne Klinge : 44,50€

12 cm, einzelne Klinge  : 47,70€

13 cm,  einzelne Klinge  : 58,95€

12 cm, Klinge und Korkenzieher : 49,35€

  Informationen

Wir machen keine Praktika mit den unten aufgeführten Modellen und Optionen, weil sie zu komplex sind:

  • Laguiole-Messer mit 1 Kropf oder Vollgriff
  • Laguiole-Messer mit Klinge und Locher und Laguiole-Messerklinge, Korkenzieher, Locher
  • Stiel aus wertvollen Materialien (Mammut, seltene Hölzer)
  • Klinge mit grob geschmiedeter Oberfläche - und Klinge aus Damaststahl
  • Gravierte Feder  
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.

Durch das Surfen auf dieser Website akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies zum Zwecke der Nachverfolgung von Bestellungen und Statistiken.