Egal, ob es sich um ein Laguiole-Messer aus der Schmiede Honoré Durand, oder um ein handwerklich gefertigtes Laguiole-Messer handelt, wir können Sie fachmännisch bei allen Fragen hinsichtlich richtiger Pflege, Restaurierung oder Reparatur des Messers beraten. Es sei jedoch angemerkt, dass der finanzielle Aufwand für solche Leistungen manchmal den Wert Ihres Messers übersteigen kann.

Es handelt sich um eine traditionelle Handwerkskunst, die auf zwei Tätigkeiten beruht:

  • dem Beruf des Schmieds (Fertigung der Klingen, Federn, usw.)
  • und dem Beruf des Messermachers (Zusammensetzen, Feinarbeit, Finish, usw.).

Dieses umfassende Know-how kommt uns bei der Reparatur Ihres Laguiole-Messers zugute.

 

Sie besitzen ein Laguiole-Messer, das schon seit Generationen im Familienbesitz ist und an dem Sie sehr hängen? Ein Messer, das Sie von Ihrem Großvater zum 18. Geburtstag geschenkt bekommen haben und seitdem täglich nutzen? ...

Kontaktieren Sie uns für einen unverbindlichen Kostenvoranschlag: info@layole.com (mit Fotos und Informationen zum Messer)  

Unser Service

Schleifen und Polieren

Auswechseln der Klinge

Auwechseln einer verschlissenen oder gebrochenen Feder

Auswechseln des Griffs

Auswechseln des Korkenziehers

Informationen zu unserem Reparaturservice

Sobald Sie unser Angebot akzeptieren und die Zahlung bei uns eingegangen ist, können wir mit der Reparatur Ihres Messers loslegen.

 

  • Kostenvoranschläge, die auf der Grundlage von Fotos erstellt werden, sind für uns nicht bindend. Erst wenn wir das Messer in den Händen halten, können wir den endgültigen Preis festlegen, damit wird er verbindlich.
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.